DER SEEWETTERBERICHT DES SEEWETTERZENTRUMS SPLIT VOM 22.02.2018 UM 1200 UHR


WARNUNG

Auf der Nord- und teils auf der Mitteladria örtliche Nordostböen, 35-60 kn, im Velebitkanal bis 80 kn. Auf der Süd- und teils auf der Mitteladria örtliche Südost- und Ostböen, 35-50 kn. Das Meer auf dem Offenen stellenweise 5, auf der Nordadria möglicherweise 6. Gewitter sind möglich.

DIE LAGE

Das weite Tief liegt über mittlerem Mittelmeer. Aus Nordwesten dehnt sich der Hochdruckkeil.

WETTERVORHERSAGE FUER DIE ADRIA FUER DIE NAECHSTEN 12 STUNDEN

Auf der Nord- und im kleineren Teil Mitteladrias Bora, 14-34 kn, im Velebitkanal bis 44, sie wird vergänglich etwas nachlassen und in der Nacht wieder zunehmen. Auf der Süd- und im größeren Teil Mitteladrias Ost- und Südostwinde, 10-20 kn, in der Nacht zunehmend auf 14-28, stellenweise bis 34 kn. Das Meer 3-4, auf dem Offenen stellenweise 5, auf der Nordadria möglicherweise sogar 6. Die Sichtweite 10-20 km. Wechselnd bewölkt, periodisch Regen, möglicherweise Gewitterschauer, im Küstenbereich Nordadrias sogar Schnee.

WETTERAUSSICHT FUER DIE ADRIA FUER DIE WEITEREN 12 STUNDEN

Auf der Nord- und im kleineren Teil Mitteladrias starke bis stürmische Bora, südlich Südost- und Ostwinde. Das Meer mäßig bewegt, auf dem Offenen grob, auf der Nordadria möglicherweise sehr grob. Stark bewölkt, stellenweise Regen, möglicherweise Gewitterschauer, im Küstenbereich Nordadrias sogar Schnee.

PMC - Split Erklaerung