DER SEEWETTERBERICHT DES SEEWETTERZENTRUMS SPLIT VOM 22.02.2019 UM 1200 UHR


WARNUNG

Anfangs noch stellenweise auf der Mittel- und Nordadria Nebel möglich. Örtliche Nordost- und Nordböen, zunehmend auf 35-85 kn. In der Nacht das Meer stellenweise 5, morgen auf dem Offenen bis auf 6.

DIE LAGE

Aus Norden kommt die Kaltfront zur Adria.

WETTERVORHERSAGE FUER DIE ADRIA FUER DIE NAECHSTEN 12 STUNDEN

Die Winde drehen auf Bora und Nordwinde, und nehmen auf 18-36 kn zu, in der Nacht stellenweise bis auf 44. Das Meer allmählich zunehmend auf 3-4, in der Nacht auf 4-5. Die Sichtweite 5-15 kn, anfangs noch örtlich auf der Nord- und Mitteladria möglicherweise minder von 1 km wegen Nebels. Wechselnd bewölkt, nur stellenweise leichter Regen möglich.

WETTERAUSSICHT FUER DIE ADRIA FUER DIE WEITEREN 12 STUNDEN

Starke und stürmische Bora, örtlich orkanartige. Das Meer mäßig bewegt bis grob, auf dem Offenen möglicherweise sehr grob. Aufheiterung ist zu erwarten und bedeutende Abstieg der Lufttemperatur. Nur im äußersten Süden bleibt wechselnde Bewölkung und die Möglichkeit von den Niederschlägen.

PMC - Split Erklaerung